Zusammenfassung Ordentliche Mitgliederversammlung 12.03.2015

Vor fast einem Monat, am 12.03.2015, fand unsere ordentliche Mitgliederversammlung im Restaurant „Alte Kaserne“ statt. Hier nun eine verkürzte Aufarbeitung der wichtigsten Themen.

Tagesordnung

– Begrüßung und Jahresbericht des Vorstandes
– Ehrungen
– Kassenbericht
– Bericht der Rechnungsprüfer
– Entlastung des Vorstandes
– Vorstandswahlen
– Satzungsänderung
– Genehmigung des Haushaltsvoranschlages für 2015
– Anträge der Sektionsmitglieder
– Verschiedenes

Jahresbericht des Vorstandes

Es berichteten Dr. Rolf Pfeiffer und Bernhard Schreiner (Allgemeine, den Verein betreffende Themen) sowie Günter Boesen (Umbauten an der Amberger Hütte), Erich Donhauser (Senioren) und Heiko Schneider (Jugend).

Ehrungen

Der 1. Vorsitzende Dr. Rolf Pfeiffer und der 2. Vorsitzende Bernhard Schreiner dankten den Jubilaren für die langjährige Treue zum Verein und überreichten ihnen die Urkunden und das Ehrenzeichen.

Es wurden
– 23 Mitglieder für 25 Jahre
– 24 Mitglieder für 40 Jahre
– 5 Mitglieder für 50 Jahre
– 7 Mitglieder für 60 Jahre
Mitgliedschaft geehrt.

Bericht der Rechnungsprüfer

Wolfgang Streich berichtet, dass er gemeinsam mit Irmgard Siegert am 06.03.2015 die Kassenprüfung durchgeführt hat. Die Prüfung hat ergeben, dass alle gesetzlichen und satzungsgemäßen Vorschriften eingehalten wurden.

Entlastung des Vorstandes

Per Handzeichen wurde die Entlastung des Vorstandes einstimmig, mit 5 Enthaltungen (der Betroffenen), durch die Versammlung erteilt.

Vorstandswahlen

Durch einen minimalen (!) Formfehler bei der letzten Wahl des Vorstands am 13.03.2014 verweigerte das Amtsgericht Amberg die Eintragung unserer Wahlergebnisse. Es wurde eine Neuwahl des geschäftsführenden Vorstands (1. Vorsitzender, 2. Vorsitzender, 1. Schatzmeister, 1. Schriftführer, Jugendreferent) nötig und unter der Leitung des ehemaligen Amberger Oberbürgermeisters, Wolfgang Dandorfer, erfolgreich durchgeführt. Dieser wurde zuvor einstimmig von den stimmberechtigten Mitgliedern als Wahlvorstand gewählt.

An der Zusammensetzung des Vorstands änderte sich im Vergleich zum letzten Jahr – wenig überraschend – übrigens nichts. Jeder Gewählte wurde einstimmig, mit jeweils der eigenen Enthaltung, wiedergewählt.
Wir möchten uns an dieser Stelle ganz außerordentlich für die sehr sorgfältige und wirklich genaue Arbeit des Amtsgerichts Amberg bedanken, welches uns die Freude dieser erneuten Wahl überhaupt erst ermöglicht hat.

1. Vorsitzender: Dr. Rolf Pfeiffer
2. Vorsitzender: Bernhard Schreiner
1. Schatzmeister: Franz Mertel
1. Schriftführer: Sigi Rogenhofer
Jugendreferent: Heiko Schneider
Alle Beisitzer: Johannes Behrend
Wolfgang Birke
Dr. Günther Bock
Günter Boesen
Erich Donhauser
Andrea Goß
Jochen Huhn
Bastian Kres
Stefan Liebl
Christine Rogenhofer
Peter Segerer
Gerhard Siegert
Sigrid Streich
Roland Wochnick

Die komplette Liste finden Sie auch auf der Vorstandsseite.

Satzungsänderung

Der 2. Vorsitzende Bernhard Schreiner erläuterte der Versammlung den Grund der Satzungsänderung für die Sektion Amberg und die Details, der vom Hauptverein vorgeschlagenen Änderungen. Der vorgeschlagenen Satzungsänderung wurde von der Mitgliederversammlung, mit keiner Enthaltung oder Nein-Stimme, zugestimmt.

Genehmigung des Haushaltsvoranschlages für 2015

Schatzmeister Franz Mertel stellt den anwesenden Mitgliedern den Haushaltsvoranschlag für 2015 vor.
Nachdem von Seiten der Mitglieder keine Fragen bzw. Anträge zu dem Haushaltsvoranschlag kamen, wurde bei der folgenden Abstimmung der Haushaltsvoranschlag einstimmig, ohne Gegenstimmen, angenommen.

Anträge der Sektionsmitglieder / Verschiedenes

Es lagen keine Wortmeldungen zu diesen Punkten vor.

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung am 12.03.2015

Am Donnerstag, dem 12.03.2015 um 20:00 Uhr findet unsere ordentliche Mitgliederversammlung statt, zu der wir Sie, liebes Mitglied, herzlich einladen möchten.

Tagesordnung:
– Begrüßung und Jahresbericht des Vorstandes
– Ehrungen
– Kassenbericht
– Bericht der Rechnungsprüfer
– Entlastung des Vorstandes
– Vorstandswahlen
– Satzungsänderung
– Genehmigung des Haushaltsvoranschlages für 2015
– Anträge der Sektionsmitglieder
– Verschiedenes

Infos zum Unterpunkt „Satzungsänderung“:
Das Registergericht beim AG Amberg hat die Eintragung unserer, in der außerordentlichen Mitgliederversammlung vom 06.05.2014 beschlossenen, Satzungsänderung in das Vereinsregister verweigert.
Das Gericht beanstandet die Regelungen in § 20 Absatz 1 g (Sonderumlage) sowie die Vertretungsregelung des geschäftsführenden Vorstandes untereinander in § 16.

Nach unserer Meinung und der Auffassung der Bundesgeschäftsstelle in München stellt dies jedoch kein Eintragungshindernis dar.
Die ehrenamtliche Tätigkeit des Vorstandes wird durch diese überspitzte Bürokratie seitens der Behörde stark beeinträchtigt. Um den geforderten juristischen Formulierungen zu entsprechen, muss der Satzungstext dennoch noch einmal angepasst werden.

Treffpunkt:
20:00 Uhr

Restaurant „Alte Kaserne“
Dekan-Hirtreiter-Str. 5
92224 Amberg
Bei Google Maps finden

Information:
Anträge der Mitglieder für die Mitgliederversammlung müssen spätestens 14 Tage vor der Versammlung bei der Geschäftsstelle schriftlich eingereicht werden.