Kletternachmittag für Kinder und Jugendliche

Inhalt:
Spielerisches Klettern im Toprope (eingehängtes Seil), Kennenlernen der notwendigen Ausrüstung, Grundlagen der Sicherungstechnik.

Vorrausetzung:
Mindestalter 6 Jahre

Ausrüstung:
Sportbekleidung (Kletterausrüstung wird gestellt)

Kursgebühr:
(beinhaltet Kletterausrüstung und Kletterhalleneintritt):
Mitglieder DAV Amberg 5,- €
Nichtmitglieder 8,-€

Teilnehmer:
mind.3-max.12

Ort:
Kletterhalle an der Geschäftsstelle
Dekan-Hirtreiter-Str.5 in Amberg

Termine:
jeweils Sonntag 14:00-16:00 Uhr
11.11., 02.12., 13.01., 24.02., 17.03., 07.04.

Anmeldung nur für einzelne Termine möglich. Jeweils ab dem vorherigen Termin bis Donnerstag vor dem jeweiligen Termin.

Anmeldung und Auskunft:
Heiko Schneider
jugend@dav-amberg.de

Die Höhepunkte der „Tour de France“

Termin: Mo. 13.08 – So. 19.08.2018

Wessen heimlicher Traum ist es nicht, die Highlights der Tour de France einmal live zu erleben, die legendären Pässe wie Mont Ventoux, Col du Galibier, Col de la Madeleine usw. mit eigener Muskelkraft zu erklimmen.
Die Route führt uns durch fantastisch abwechslungsreiche Landschaften mit duftenden Lavendelfeldern der Provence bis zu unserem Ziel den berühmt berüchtigten Mont Ventoux – von hier können wir bei klarem Wetter sowohl das Mittelmeer als auch die höchsten Gipfel der Alpen und Pyrenäen erblicken. Die Tour führt uns durchs Hochgebirge samt Gletscherblick in den Hautes-Alpes sowie durch liebliche Täler mit traumhaften Seen und Flüssen.
Es sind noch zwei Plätze frei!

Es handelt sich um eine Radtour (Rennrad oder leichtes Tourenrad) über 5 Tage mit jeweils 100 – 140 km tgl. und ca. 13.000 hm gesamt.

Anmeldung und Infos:
Christine und Sigi Rogenhofer, Tel. 09624 698

Sektionsfahrt Zsigmondyhütte

Sektionsfahrt Zsigmondyhütte

Termin: 20.9. – 23.9 2018.

Unsere zweite Sektionsfahrt führt diesmal wieder nach Südtirol. Um die lange Anfahrt zu kompensieren bleiben wir, wie auch bei den bisherigen Südtirol Fahrten, 3 Nächte. Die Zsigmondyhütte ist eine Schutzhütte in den Sextener Dolomiten. Sie befindet sich auf einem Felsrücken am Fuß des Zwölferkogels auf einer Höhe von 2224 m. Das umliegende Gebiet ist Teil des Naturparks Drei Zinnen. Von der Hütte aus ist so ziemlich alles was den Bergsteiger erfreut möglich. Von der leichten Hüttenwanderung, über Klettersteige bis zur Kletterei kann sich Jeder seinem Können und seinen Wünschen entsprechend vergnügen. Stirn- oder Taschenlampe nicht vergessen!
Die Abfahrt ist am Donnerstag um 6:00 Uhr bei der Feuerwache in Amberg. Die Rückfahrt startet spätestens am Sonntag um 15:00 Uhr. Der Bus hält im Fischleintal am Wanderparkplatz 1456 m, von wo er uns auch wieder abholt. Der Anstieg ist ca. 6 km lang und überwindet ca. 780 hm. Für den Anstieg müssen bei moderatem Tempo mindestens 3 Stunden veranschlagt werden. Der Gepäcktransport ist spätestens ab der Talschlusshütte 1534 m möglich.
Weiter Informationen können auch auf dem Internetauftritt der Zsigmondyhütte nachgelesen werden.

Teilnehmerzahl: max. 40 Personen

Anmeldung und Auskunft:
Die verbindliche Anmeldung sollte bis spätestens Freitag, den 24. August 2018 erfolgen. Danach ist eine Teilnahme auf Anfrage möglich (wenn Plätze verfügbar).
Bei dieser Fahrt sind natürlich Neueinsteiger und Gäste auch wieder herzlich willkommen.
Der Fahrpreis beträgt: Gäste: EUR 80,00 €; Mitglieder: EUR 70,00 €; Die Kosten für Lager/Zimmerlager/Zimmer, sowie die Verpflegung müssen Vorort bezahlt werden.
Die Anmeldung erfolgt wie immer vorab bei Wolfgang Birke 09621/ 32396
oder 0151 5265 1042 und anschließender Einzahlung des Fahrpreises auf unser Konto IBAN DE53752500000240130120; BIC BYLADEM1ABG bei der Sparkasse Amberg-Sulzbach mit
dem Vermerk „Zsigmondyhütte“. Der Anmeldung ist erst nach Eingang der Zahlung verbindlich. Gäste geben bitte unbedingt Ihre Adresse und Telefonnummer an.

Sektionsfahrt zur Amberger Hütte

Sektionsfahrt zur Amberger Hütte

Termin: Fr. 27.7 – 29.7.2018

Abfahrt ist bei der Feuerwache in Amberg um 7:00 Uhr mit einem modernen Reisebus die Rückfahrt wird je nach Witterung am Tag vor der Rückreise besprochen wird aber auf jeden Fall spätestens am Nachmittag sein.
Die Sektionsfahrt zur Amberger Hütte ist diesmal die erste Sektionsfahrt des Jahres und startet, wie immer am Freitagmorgen und endet am Sonntagabend. Der Anstieg zur Amberger Hütte beträgt, je nach Zwischenstopps, ca. 2 Std.
Der Gepäcktransport vom Parkplatz aus ist möglich.
Der Ziele für Samstag gibt es Viele, wie den Schrankogel, die Kuhscheibe, den Hinteren Daunkopf, den Sulzkogel, die Nissl Alm, den Sulztalferner und – und – und.
Auf jeden Fall, wird Jeder sein persönliches Traumziel finden.

Teilnehmerzahl: max. 40 Personen

Anmeldung und Auskunft:
Die verbindliche Anmeldung muss bis spätestens Freitag, den 29. Juni 2018 erfolgen.
Ersttäter, sowie Gäste sind immer herzlich eingeladen den einmaligen
Flair, der Sektionsfahrt zu unserer Hütte, zu erleben.
Der Fahrpreis beträgt: Gäste: EUR 70,00 €; Mitglieder: EUR 60,00 €; Die Kosten für Lager/Zimmerlager/Zimmer, sowie die Verpflegung müssen Vorort bezahlt werden.
Die Anmeldung erfolgt wie immer vorab bei Wolfgang Birke 09621/ 32396
oder 0151 5265 1042 und anschließender Einzahlung des Fahrpreises auf unser Konto IBAN DE53752500000240130120; BIC BYLADEM1ABG bei der Sparkasse Amberg-Sulzbach mit
dem Vermerk „Amberger-Hütte“. Der Anmeldung ist erst nach Eingang der Zahlung verbindlich. Gäste geben bitte unbedingt Ihre Adresse und Telefonnummer an.

Ehrung der Jubilare

Auch im Jahr 2018 konnten wir in unserem großen Verein wieder eine stattliche Anzahl von 53 Jubilaren ehren. Es ist für unsere Sektion immer ein Aushängeschild wenn Mitglieder dem Verein solange die Treue halten.

Die bei der Mitgliederversammlung am 15.03.2018 geehrten Mitglieder für 25 Jahre und für 40 bis 70 Jahre stellten sich für ein Bild unserem Fotografen zur Erinnerung.

Jubilare 40-70 Jahre

Jubilare 25 Jahre