Klettersteig-Anfängerkurs am Höhenglücksteig

Termin:
Sonntag, 02.06.2024 Abfahrt 09.00 Uhr

Voraussetzungen:
– Trittsicherheit, Schwindelfreiheit
– Mitgliedschaft im DAV, Sektion Amberg

Kursziel:

– Handhabung der persönlichen Schutzausrüstung (PSA)

– Kräfteschonende Fortbewegung

– Einsatz/Verwendung der „Rastschlinge“

Ausrüstung (kann größtenteils in unserer Geschäftsstelle gegen Gebühr ausgeliehen werden):

– Klettergurt
– aktuelles Klettersteigset (Aktuelle Rückrufe der Hersteller/des DAV beachten)
– Kletterhelm

Bandschlinge (60 – 80 cm)
HMS-Schraubkarabiner
Klettersteighandschuhe
klettersteigtaugliche Schuhe

Begrenzte Teilnehmerzahl
maximal 4 Teilnehmer

Anmeldung und Auskunft beim Veranstalter
Christian Stiegler

Burgfest 2024

Am Sonntag, 16. Juni 2024 ist es endlich wieder so weit:
Unser Burgfest findet statt!

Das Kaffee- und Kuchenteam bittet noch um weitere Kuchenspenden:
Bitte werft Euren Ofen an und bringt am 16.06.2024, am besten Vormittag, einen Kuchen als Spende mit!
(Aufgrund der fehlenden Kühlmöglichkeiten bitte keine Torten mit Sahne)

Auch weitere Helfer für das Burgfest sind natürlich jederzeit willkommen!
Macht einfach mit und bringt Euch ein in Eurem Verein! Wenn Ihr mithelfen könnt meldet Euch einfach bei Thomas (per EMail oder Tel: 09627 220)

Watzmann

Termin:
Sonntag, 21.07. – Dienstag, 23.07.2024

Die Watzmann-Überschreitung über Hocheck (2651 m), Mittelspitze (2713 m) und Südspitze (2712 m) gilt als eine der schönsten Überschreitungen in den Ostalpen. Die lange Grattour bietet überwältigende Tiefblicke, im Osten unter der berühmten Watzmann-Ostwand hinunter zum Königssee und St. Bartholomä, im Westen in das lange Wimbachtal. Das Panorama reicht vom Voralpenland bis zu Großvenediger und Großglockner.

Bei der Watzmann-Überschreitung handelt sich um keine reine Klettersteigtour, lange Passagen sind ungesichert und müssen zum Teil im I. bis zum II. Schwierigkeitsgrad gemeistert werden. Die Tour erfordert also neben absoluter Trittsicherheit und Schwindelfreiheit auch alpine Erfahrung. Viele steigen nach der Überschreitung ins Wimbachtal hinab, wir setzen uns jedoch nicht der Nachmittagssonne in der über 1300 m hohen Südflanke aus, sondern gehen zurück zum Watzmannhaus.

Stützpunkt:
Watzmannhaus (1930 m)

Voraussetzungen:
– Mitgliedschaft in der Sektion Amberg des DAV
– allgemeine Trittsicherheit, Schwindelfreiheit
– gute Kondition für 8-10 Stunden Gehzeit amTag
– Erfahrungen im Klettersteiggehen, alpine Erfahrungen bei Bergtouren, sicheres seilfreies Gehen im Fels I. Grad UIAA, auch im ausgesetzten Gelände.
– Der Tourenleiter behält sich vor, die Voraussetzungen der Teilnehmer z.B. bei einer Begehung des Höhenglücksteiges im Hirschbachtal zu prüfen.
– Grundkenntnisse in Knotenkunde und Sicherungstechnik sind wünschenswert

Begrenzte Teilnehmerzahl: max. 5 Personen

Ausrüstung:
Die notwendige Ausrüstung werden wir in einer Vorbesprechung, evtl. im Rahmen einer Begehung des Höhenglücksgteiges im Hirschbachtal, klären. Klettersteigausrüstung kann in unserer Geschäftsstelle ausgeliehen werden.

Auskunft und Anmeldung (bitte per Email):
Gerhard Siegert

NEU: DAV Wandergruppe – für alle Wanderbegeisterten (regionales Wanderangebot)

Du machst gerne Tageswanderungen bei uns in der Region?
Dann ist unsere neue Wandergruppe garantiert etwas für Dich!
Egal, ob Du regelmäßig mitwandern oder nur ab und zu dabei sein möchtest: Melde Dich jetzt an für die WhatsApp-Gruppe „DAV Amberg – Wandergruppe“ und verpasse keinen Wandertermin mehr.

Wann finden die Wanderungen statt?

– Samstag, Sonntag oder Feiertag
– vorrangig in der Nebensaison, wenn wir nicht in den Bergen sind
– 1-2 mal pro Monat, bei passenden Wetterbedingungen
– Ankündigung der konkreten Termine und über eine WhatsApp-Gruppe
Der 1. Termine steht bereits: Am 1. Mai 2024 ist es soweit!

Wer kann mitwandern?

– Mitglieder der Sektion Amberg (Gäste sind zum „Schnuppern“ willkommen)
– Alle mit Kondition für 15-20km, je nach Tour für 400-1.000hm
– Achtung: beschränkte Gruppengröße pro Termin (wer sich zuerst anmeldet, ist bei dem Termin mit dabei)

Wo gehts hin?

– Landkreis Amberg-Sulzbach und Schwandorf
– Fränkische Schweiz
– Fränkische Alb
– Steinwald
– Fichtelgebirge
– Oberpfälzer Jura
– Oberpfälzer Wald-
– vorderer Bay. Wald
– Böhmerwald

Der erste Termin der neuen Wandergruppe

Der erste Termin steht auch bereits.
Und zwar unternehmen wir bereits am 1. Mai eine Wanderung – Details dazu gibt es in der WhatsApp-Gruppe.

Terminbekanntgabe und Anmeldung zu den Wanderungen

Alle Wandertermine werden in der WhatsApp-Gruppe „DAV Amberg – Wandergruppe“ bekannt gegeben, meist wetterbedingt erst ein paar Tage zuvor.
Anmeldung zu den Terminen dann jeweils nach eigenem Interesse und Zeitbudget.
Die Termine sind von der Gruppengröße begrenzt. Die Anmeldungen werden nach dem „first come first serve“-Prinzip für jeden Wandertermin nach vergeben.
Treffpunkt für die Wanderung ist in der Regel die Geschäftstelle des DAV Amberg, kann aber bei einzelnen Terminen abweichen.

Auskunft und Anmeldung zur WhatsApp-Gruppe:

Thomas Graf und Gerhard Siegert

Wanderungen der Seniorengruppe im Mai 2024

1. Wanderung:
Donnerstag, den 02.05.2024
von Unterklausen nach Grünreuth
Treffpunkt: Amberg, Parkplatz Hockermühlbad
Uhrzeit: 09:30 Uhr

2. Wanderung:
Mittwoch, den 15.05.2024
von Troßalter nach Fürnried
Treffpunkt: Amberg, Parkplatz Hockermühlbad
Uhrzeit: 09:00 Uhr

Für die Wanderungen ist keine Anmeldung erforderlich.
Ansprechpartner: Erich Donhauser oder Alfons Altmann