Gratgang über dem Tessiner Maggiatal

Termin: 29.06. – 03.07.2018
(Start: Freitag, 29.06.2018 um ca. 04.00 Uhr)

Die „Via Alta Valle Maggia“ ist eine alpine Wanderroute, die dem schroffen Gebirgszug zwischen dem Maggia- und dem Verzascatal folgt. Ein beständiges Auf und Ab durch ein Labyrinth aus Steinen. Hinter jeder Biegung tun sich neue Perspektiven auf. Arenen, in die sich Seen oder Moorbiotope betten. Gratschneiden, die Weitblick zu den Gletschern von Monte Rosa und Basodino schenken, und immer wieder auch zum Lago Maggiore.

Auf unserer Gemeinschaftstour werden wir diesmal die Übernachtungen auf Selbstversorgerhütten selbst organisieren. Die Küchen sind zwar bestens mit Gasherd und Kochutensilien ausgestattet, aber die notwendigsten Lebensmittel müssen wir selbst mitschleppen.

Voraussetzungen:
– Kondition für 7-8 Stunden reine Gehzeit
– Schwindelfreiheit und Trittsicherheit
– erste Erfahrungen im Begehen von weglosem Gelände
– Mitglied in der Sektion Amberg des DAV

Teilnehmerzahl: max. 7 Personen

Anmeldung und Auskunft:

Name: Karl Groher
Funktion: FÜL Bergsteigen
Telefon: 09604 3227
E-Mail:

 
 
 

Karfreitagswanderung zum Habsberg

Am Karfreitag (30.03.2018) findet wieder unsere traditionelle Wanderung zum Habsberg statt: Wir wandern zum Habsberg und auf einem anderen Weg wieder zurück. Streckenlänge ca. 20 km

Treffpunkt: 9:30 Uhr in Lauterach beim ehemaligen Gasthaus Weiß
Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.

Ansprechpartner: Dr. Günther Bock | Tel. 0172 / 8340824

Wanderungen Seniorengruppe am 21.03. und 05.04.2018

MI, 21.03.2018 – Wanderung Bachetsfeld – Aichazandt
Treffpunkt: Parkplatz Hockermühlbad
Uhrzeit: 9:00 Uhr

Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.
Ansprechpartner: Erich Donhauser


 
DO, 05.04.2018 – Wanderung Hohenstadt – Eschenbach
Treffpunkt: Parkplatz Hockermühlbad
Uhrzeit: 9:00 Uhr

Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.
Ansprechpartner: Erich Donhauser

Vorstandswahl

Auf der Mitgliederversammlung am 15.03.2018 der Sektion Amberg des Deutschen Alpenvereins wurde folgender neuer Vorstand gewählt:

1. Vorsitzender Dr. Rolf Pfeiffer
2. Vorsitzender Bernd Schreiner
Schatzmeister Franz Mertel
1. Schriftführer Andrea Goß
Jugendreferent Heiko Schneider

 
Sowie die Beisitzer:

Hüttenwart Günter Boesen
Ausbildungsreferent/Schwandorf Peter Seegerer
Bau Roland Wochnick
2. Schriftführer Petra Canu
Presse Sigrid Streich
2. Schatzmeister Christine Rogenhofer
Internet Bastian Kres
Jugendleiter Thomas Graf
Jugendvertreter Thomas Feuerer
Leiter Geschäftsstelle Jochen Huhn
Turmbetreuer Johann Behrend
Kletterhalle Christian Treiß
Umwelt u. Naturschutz Dr. Bock
Senioren Erich Donhauser
Jahresbericht Wolfgang Birke

 
Und die Rechnungsprüfer:

1. Rechnungsprüfer Wolfgang Streich
2. Rechnungsprüfer Irmgard Siegert

 
 
Aus dem bisherigen Vorstand wurden langjährige Vorstände verabschiedet:

1. Schriftführer Sigi Rogenhofer
Jugendvertreter Gerhard Siegert

Der Vorstand bedankt sich bei beiden ehemaligen Vorständen für die langjährige hervorragende Zusammenarbeit. Insbesondere der langjährige Jugendreferent Gerhard Siegert hat mit seinem Engagement in der Jugendarbeit unsere Sektion über mehrere Generationen junger Mitglieder geprägt. Herzlichen Dank!