130 Jahre Amberger Hütte

Unsere Amberger Hütte wird dieses Jahr 130 Jahre alt!

Schon lange nicht mehr auf der Hütte gewesen? Oder sogar noch nie?
Dann ist dies doch jetzt der passende Anlass (mal wieder) die Hütte zu besuchen.
Ab morgen beginnt wieder die Sommersaison auf der Amberger Hütte.

Gemeinsam ist es immer gleich noch schöner:

Am letzten Juli-Wochenende findet unsere Sektionsfahrt zur Amberger Hütte statt.
Bis Ende nächster Woche (29.06.18) läuft noch die Anmeldefrist. Am besten gleich anmelden und mit dabei sein!

Amberger Hütte

Burgfest und Jugendabend

Nicht vergessen:
Diesen Sonntag (24. Juni) ist Burgfest. Ab 10:00 Uhr geht´s los!
Bereits am Samstag (23. Juni) ist Jugendabend. Ab 18:00 Uhr wird hier angegrillt!

Wir freuen uns sowohl am Samstag als auch am Sonntag auf regen Besuch.

Hochtouren Zillertaler Alpen (4 Tage)

Termin: Fr. 20.7. – Mo. 23.7.2018

Heuer haben wir wieder eine Hochtourenveranstaltung im Programm, die – passendes Wetter und Verhältnisse vorausgesetzt – dieses Mal die „Zillertaler“ anvisiert.
Mit der Berliner Hütte haben wir uns einen Stützpunkt ausgesucht, der sowohl interessante Tourenziele im gemäßigten Schwierigkeitsbereich bietet, als auch hilfreiches Technik-Training ermöglicht. Der Respekt vor dem vergletscherten Gelände mahnt uns immer wieder, die Handhabung von Seil, Pickel und Steigeisen, zu üben und zu vertiefen. Das Einmaleins des Hochtourengehers, wozu die unerlässlichen Übungen zur Spaltenbergung sicherlich gehören, werden wir uns je nach den Vorkenntnissen der Teilnehmer im Übungsgelände oder auf Tour erarbeiten. Welche Gipfel wir tatsächlich in Angriff nehmen, wird stark von den Verhältnissen vor Ort und dem technischen Können und der Ausdauer der Teilnehmer abhängen. Bei guten Rahmenbedingungen darf aber schon ein wenig von einem Blick vom Gipfel eines der Zillertaler Dreitausender geträumt werden …

Treffpunkt:
Berliner Hütte (2.042 m; Zillertaler Alpen) und Umgebung;
(je nach Wetterlage behalten wir uns auch eine kurzfristige Änderung des Veranstaltungsortes vor.)

Voraussetzungen:
– Mitgliedschaft im DAV Sektion Amberg
– sicheres seilfreies Gehen im Fels I. Grad UIAA (auch im ausgesetzten Gelände)
– allgemeine Trittsicherheit
– Grundkenntnisse in Knotenkunde und Sicherungstechnik
– erste alpine Erfahrungen bei Bergtouren.
– völlige körperliche Gesundheit sowie
Ausdauer für bis zu 9 Stunden Gehzeit pro Tag

Ausrüstung:
Die notwendige Ausrüstung werden wir in der Vorbesprechung klären.

Teilnehmerzahl:
max. 6 Teilnehmer
(Die Veranstaltung wird von Dr. Frank Günther und Franz Lindner, beide Fachübungsleiter für Hochtouren, durchgeführt. Aufgrund der anspruchsvollen Thematik können wir maximal sechs Teilnehmer mitnehmen.)

Vorbesprechung:
Dienstag, 3.7.2018, 20.00 Uhr, im Gasthof „Zur alten Kaserne“
(im Haus unserer Geschäftsstelle)
Teilnahme bitte möglich machen!

Anmeldung und Auskunft:
Anmeldeschluss: 12.06.2018

Dr. Frank Günther, FÜL Hochtouren
Franz Lindner, FÜL Hochtouren

MTB Pandurensteig Cham Viechtach

Termin: 17.06.2018, 09:00 – 18:00 Uhr

Entlang des Pfahls (Quarzader) geht es auf und ab über Waldwege und Singletrails von Untertraubenbach nach Viechtach. Dort ist eine Einkehr geplant.
Über den Regentalradweg geht es gemütlich zurück über Cham. Evtl. ist ein Badestop am Blaibachsee möglich.
Die Tour ist fahrtechnisch mittel. Es ist aber aufgrund der Streckenlänge eine gute Kondition nötig.

Treffpunkt: Untertraubenbach, Parkplatz Sportanlage

Strecke: 70km / 1000hm

Voraussetzungen:
– Befahren von Waldwegen und mittelschweren Singltrails STS1-2
– Kondition für 7-8 Stunden
Helmpflicht!!!

Ausrüstung:
– MTB
– Trinkflasche
– Helm

Teilnehmerzahl: min. 4, max. 6 Personen

Anmeldung und Auskunft:
Anmeldeschluss: 14.06.2018

Name: Christoph Götz
Funktion: FÜL Mountainbike
Telefon: 0160 94766756
E-Mail:

 
 
 

Burgfest 2018

Ende Juni ist es endlich wieder so weit: Unser diesjähriges Burgfest findet statt!

Am Sonntag, 24. Juni 2018 startet das Burgfest wie gewohnt um 10:00 Uhr mit einer Feldmesse. Anschließend, bei hoffentlich bestem Wetter, werden unsere Gäste mit Speisen und Getränken verwohnt.
Für die Kleinen baut die Jugend wieder die beliebte Seilrutsche auf. Auch ein Kinderparadies wird es geben.

Am Vorabend (Samstag, 23. Juni 2018) ist auch dieses Jahr wieder Jugendabend.
Ab 18:00 Uhr wird hier angegrillt!

WICHTIG: Flyer-Austräger gesucht!!!
Wer Flyer verteilen kann bzw. Orte zum Auslegen der Flyer kennt, bitte unbedingt in der Geschäftsstelle Flyer abholen!